BNN Dienstag, 09.06.2020: Windrad-Pläne erst einmal gestoppt

Windrad-Pläne erst einmal gestoppt

**Oppenau** (fl). Vor hohen Hürden sieht sich der Karlsruher Energieversorger EnBW beim geplanten Bau von drei Windrädern bei Oppenau im Ortenaukreis. Zwei der Anlagen stehen in einem Landschaftsschutzgebiet. Entgegen einer abschlägigen Entscheidung des Landratsamts wollte das Freiburger Regierungspräsidium den Bau doch genehmigen. Damit scheiterte die Behörde nun vor dem Verwaltungsgericht.

Geklagt hatten die Stadt Oppenau und der Schwarzwaldverein. Beide sehen ihre Mitspracherechte eingeschränkt. Dem folgten die Richter in einem am Montag veröffentlichten Urteil.

Dieser Artikel wurde aus der BNN-App geteilt. Alle Inhalte der BNN in Ihrer Hosentasche – zuverlässig, schnell, persönlich. Testen Sie die BNN-App 7 Tage kostenlos. Mehr Infos unter bnn.de/app